Finden Sie Informationen zu Kredit Laufzeit

Wenn man einen Kredit im Nacken hat, möchte man am Liebsten die Kredit Laufzeit so schnell wie möglich kürzen, damit dieser endlich abbezahlt ist. Jedoch lässt sich die Laufzeit eines Kredites nicht ohne Weiteres einfach kürzen oder erweitern. Davor müssen Sie zuerst mit Ihrem Kreditgeber sprechen. Wenn Sie die Kredit Laufzeit ändern können, müssen Sie sich im Klaren darüber sein, dass auch die monatlichen Beitragszahlungen beeinflusst werden. 


Den Kredit Laufzeit berechnen

Die Kredit Laufzeit bestimmen Sie direkt beim Vertragsabschluss Ihres Kredits. Ob 12 Monate, 24 Monate oder 36 Monate, das bleibt noch völlig Ihnen überlassen. Die monatliche Teilung ändert sich je nach Kredit Laufzeit. So ist bei einem längeren Kredit Laufzeit (bsp. 36 Monate) auch die Teilzahlung sehr niedrig. Bei einer kürzeren Laufzeit ist dies genau umgekehrt. Je länger die Laufzeit eines Kredits ist, desto höher sind die Zinsen. 






Bei Abschluss eines Kredits stellt sich natürlich immer auch die Frage: Wieviel Zinsen muss ich dafür bezahlen? Um sich schon im Vorfeld ein Bild davon zu machen, können Sie mit einem Kredit Laufzeit Rechner die Zinsen berechnen. 

Bedenken Sie auch, dass ein Kredit mit langer Laufzeit nicht nur für den Kreditgeber ein Risiko darstellt. Auch Sie als Kreditnehmer gehen ein gewisses Risiko ein. Wenn Sie beispielsweise heute einen Kredit mit den aktuellen Zinsen abschließen und der Zinssatz fällt plötzlich deutlich, dann sind Sie mit einem Kredit mit langer Laufzeit schlechter dran als wenn Sie einen Kredit mit kurzer Laufzeit wählen und diesen gegebenenfalls erneuern.